Abschied


Mit großer Anteilnahme nahmen am 1. Juni 2016 in der Neuenfelder Kirche die Familie, Freunde und die vielen Wegbegleiter aus den verschiedenen Gemeinden Abschied von Matthias Werner, genannt „Matten“.
Fragen wie: Warum? Warum er? Warum so? Warum jetzt? konnten nicht geklärt werden. Sie bleiben offen. Uns bleibt manchmal nichts anderes übrig, als diese Fragen, den Schmerz und die Trauer miteinander auszuhalten.
Matten Werner war auch in unserer Gemeinde bekannt, beliebt und geschätzt. Er absolvierte bei uns sein Praktikum im Rahmen seiner Ausbildung zum Gemeindepädagogen. Wir sind traurig und bestürzt.

Pastor Wolfgang Hohensee